oben

lognicolai

logbee

logkoel

logkunt

logpfarr

a_schl5

Gemeinde

a_schl2

Kirchenmusik

a_schl3

Kinder- und Jugendarbeit

a_schl1

Termine

a_schl4

Kirchengebäude

 

Jubelkonfirmation 2017

Wir feiern

  • Goldene Konfirmation für die Konfirmationsjahrgänge 1966+67,
  • Diamantene Konfirmation für die Konfirmationsjahrgänge 1956+57,
  • Eiserne Konfirmation für die Konfirmationsjahrgänge 1951-52,
  • Gnadenkonfirmation für die Konfirmationsjahrgänge 1946+47,
  • Kronjuwelenkonfirmation für die Konfirmationsjahrgänge 1941+42
  • Eichene Konfirmation für die Konfirmationsjahrgänge 1936+37.


Liebe Jubelkonfirmandin, lieber Jubelkonfirmand

vor nunmehr mindestens 50, 60, 65, 70, 75 oder gar 80 Jahren haben Sie bei Ihrer Konfirmation Gottes Segen empfangen. Das soll für Sie Anlass sein, sich mit Konfirmandinnen und Konfirmanden evtl. auch Ihres Jahrgangs zu treffen und zu feiern. Deshalb möchte ich Sie als Pastor der ev. Kirchengemeinde St. Nicolai Gützkow ganz herzlich zur Jubelkonfirmation am Sonntag, den 17. September 2017, um 10.30 Uhr in die Gützkower Kirche einladen. Viele von Ihnen werden sich lange nicht gesehen haben, deshalb wollen wir uns am Samstag, den 16. September von 14.00 bis 16.00 Uhr zu einer Kaffeetafel im Pfarrhaus in der Kirchstraße 11b in Gützkow treffen.1

Das ist eine gute Gelegenheit, Erinnerungen an den Konfirmandenunterricht vor mehr als 65 Jahren und an den Tag Ihrer Konfirmation auszutauschen. Vielleicht haben Sie noch ein paar Fotos oder Erinnerungsstücke, dann wäre es schön, wenn Sie mir diese mit Ihrer Anmeldung zuschickten, damit ich sie einscannen und beim Kaffeetrinken  an einer Leinwand präsentieren kann. Sie erhalten die Bilder selbstverständlich zurück. Während des Kaffeetrinkens werden wir auch den Gottesdienstablauf am Sonntag besprechen.

Zur Einsegnung am Sonntag kann nur der vor den Altar treten, der evangelisches Gemeindeglied ist, denn mit der Jubelkonfirmation ist es ähnlich wie mit der Jubelhochzeit. Die feiert nur, wer zum Jubiläum noch verheiratet ist. Sollten sich im Laufe der Zeit Ihre persönlichen Wege von denen der Kirche getrennt haben, so ist die Jubelkonfirmation ein gebührender Anlass, sie wieder zusammenzuführen.2

Sie bekommen zur Jubelkonfirmation eine Gedenkurkunde überreicht. Deshalb bitte ich Sie, beiliegendes Anmeldeformular gut leserlich auszufüllen und bis spätestens zum 8. September zu mir ins Pfarramt nach Gützkow zurückzuschicken, damit Ihre Gedenkurkunden alle fehlerfrei ausgefüllt werden können. Wenn Sie nicht zur Kirchengemeinde Gützkow gehören, brauche ich, ebenfalls bis spätestens zum September, neben Ihrer Anmeldung, von Ihrem Gemeindepfarramt die Bestätigung Ihrer Kirchenmitgliedschaft.

Am Sonntag, den 17. September, treffen sich alle Jubelkonfirmanden um 10.15 Uhr vor dem Pfarrhaus. Von dort werden wir, wie seinerzeit Jahren, gemeinsam in die Kirche einziehen. Eine Gebühr für die Jubelonfirmation wird nicht erhoben. Jedoch erbittet die Kirchengemeinde von Ihnen eine Spende. Ihre Spende soll für die Gemeindearbeit in unserer Kirchengemeinde verwendet werden. Haben Sie bitte dafür offene Ohren, Herzen, Hände und Geldbörsen.
Ich hoffe, dass Sie sich auf diesen Tag freuen und verbleibe bis dahin mit herzlichen Grüßen

Ihr  Hans - Joachim Jeromin, Pastor
 

1) Schreiben Sie bitte auf das Anmeldeformular eine kurze Notiz, ob Sie zum Kaffeetrinken mit Ihrem Ehegatten kommen möchten. Zur Kaffeetafel sind auch herzlich eingeladen, die aus u.g. Gründen nicht an der Goldenen Konfirmation teilnehmen können.  Kosten: 5,-€ p.P. 

2) Anbei liegt für eventuellen Bedarf ein Antragsformular für den Wiedereintritt in die Evangelische Kirche. Dieses Formular muss ausgefüllt und an den Gemeindekirchenrat der für Sie zuständigen evangelischen Kirchengemeinde geschickt werden.
Sie können das auch in einer sog. „Widereintrittsstelle“ Ihrer Landeskirche oder ihres Kirchenkreises tun. Im Pommerschen Ev. Kirchenkreis sind die Widereintrittsstellen in der Propstei Demmin, Baustr.34; Pasewalk, Baustr.5; und Stralsund, Mauerstr.1. Sollten Sie diesbezüglich noch Fragen haben , rufen Sie mich unter  u.g. Nummer an. Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen: http://www.nordkirche.de/fileadmin/user_upload/nordkirche/Wiedereintritt2015__Web.pdf
 

Hier alle Dokumente noch einmal zum ansehen und ausdrucken

 

 

a_schl

Impressum