oben

lognicolai

logbee

logkoel

logkunt

logpfarr

a_schl5

Gemeinde

a_schl2

Kirchenmusik

a_schl3

Kinder- und Jugendarbeit

a_schl1

Termine

a_schl4

Kirchengebäude

 

Gedanken zum Monat

 

 

Tagsüber-
darf er keine Schwächen zeigen.
Tagsüber-
muss er sich korrekt verhalten.
Tagsüber-
muss er gepanzert sein.
Tagsüber-
darf er sich kein Gefühl erlauben.
Erst am Abend,
im Kreis der Freunde,
hört man,
wie ihm die Steine
vom Herzen fallen.
Erst nach Mitternacht
sagt er ganz leise:
"Wenn ich ehrlich bin."
Erst nach Mitternacht
hat seine Seele Ausgang.   Martin Gutl

Es gibt eine Idee, die einst
die Welt in Bewegung setzen wird:
Dass Gott den Menschen nicht
als Konsumenten und Produzenten
erschaffen hat;
dass das Lebensmittel
nicht Lebenszweck ist;
dass der Magen dem Kopf
nicht über den Kopf wächst;
dass das Leben
nicht in der Ausschließlichkeit
der Erwerbsinteressen begründet sei;
dass der Mensch
in die Zeit gesetzt sei,
um Zeit zu haben,
und nicht mit den Beinen
eher irgendwo anzulangen
als mit dem Herzen.             Karl Kraus
 

bild_21_06_04
Abendhimmel in den letzten Maitagen

 

 

Meditationsgebete in Corona-Zeiten

bild_20_11_05
bild_20_11_06
015 Phil4,6 Gebetsmeditation kl
014 2Tim2,9 Gebetsmeditation kl
013 Heb11,1 Gebetsmeditation kl
Corona-Medikarte12 Falkennest kl
IMG-20200601-WA0000
Corona-Medikarte10 Adlernestaltar kl
xCorona Gebetsmeditation Rindenboot 1Kön8,58(1)

 

 

xCorona Gebetsmeditation Baumbank Phil1,9-10(1)

 

IMG-20200504-WA0005
IMG-20200427-WA0019
IMG-20200420-WA0005
IMG-20200415-WA0000
IMG-20200406-WA0003
2020_04 Corona Gebetsmeditation Ps142,4kl

IMG-20200322-WA0027

Impressum / Datenschutz

a_schl