oben

lognicolai

logbee

logkoel

logkunt

logpfarr

 

Alle Treffen der Gemeindegruppen sind wegen der Corona-Krise voraussichtlich bis Pfingsten abgesagt. Dann vielleicht einige Gruppen (wetterabhängig) im Freien.
Auf der Homepage unserer Kirchengemeinde, informieren wir über den aktuellen Stand.

Konfi-Stunden - Sonntags-Konfirmanden

 

 

 

Termine SoKo

SoKo 18-20
23.05.2021 14.00 Uhr Konfirmation


SoKo 19-21
Sonntag, 16.05.2021 von 10.30 - 14.30 Uhr,
Sonntag, 30.05.2021 von 10.30 - 14.30 Uhr   ???

SoKo 20-22
Sonntag, 16.05.2021 von 10.30 - 14.30 Uhr
Sonntag, 13.06.2021 von 19.00 - 08.00 Uhr ???
 

Konfirmation 2021
Am diesjährigen Pfingstsonntag, den 23. Mai, um 14.00 Uhr, werden in der Gützkower St. Nicolai-Kirche die Konfirmandin und Konfirmanden eingesegnet, deren Konfirmation eigentlich zu Pfingsten letzten Jahres hätte stattfinden sollen:

Felix Aßmuß
Triftstr.10
17506 Gützkow 

Paul Berndt
Gebr.-Kressmann-Str. 60
17506 Gützkow 

Sanne Berns
Neue Str. 4
17506 Bandelin

Lennart Bondeur
Neue Str. 1a
17506 Bandelin

Jonas Dreßler
Am Kleinbahndamm 11
17498 Behrenhoff

Justus Dreßler
Am Kleinbahndamm 11
17498 Behrenhoff

Moritz Dühmke
Meierei 9
17506 Gützkow

Johann Gadow
Peenestraße 19b
17506 Gützkow /Breechen 

Joshua Hansen
Fliederweg 48
17489 Behrenhoff/Kammin

Fabian Krüger
Owstin. 1
17506 Gützkow 

Die zulässige Besucherzahl ist auf 60 Personen begrenzt. Deshalb haben Familienangehörige der Konfirmanden beim Gottesdienstbesuch Vorrang.
Alle anderen, die zu Pfingsten Gottesdienst feiern möchten, mögen bitte die Gottesdienste um 10.30 Uhr in Gützkow oder um 17.00 Uhr in Behrenhoff besuchen.
Die Konfirmandinnen und Konfirmanden dieses Jahrgangs werden voraussichtlich im Spätsommer eingesegnet.

 

Auf Vaterunser-weg
bild_20_10_04
Foto-Stopp unter blauem Himmel und vollem Apfelbaum
Der 20. September war ein herrli-cher Spätsommersonntag – und So-Ko-Sonntag. Verabredungsgemäß trafen sich alle mit Fahrrädern an der Groß Kiesower Kirche zu einer Radpilgertor entlang des Vateruns-erweges. Radelnd die Weite dieses zentralen Gebetes der weltweiten Christenheit zu atmen, seine Wärme zu spüren, das Verbindende zu er-leben, seine Süsse zu schmecken, die Kraft, die es gibt, einzusetzen - das tat allen gut.

SoKo 20-22 starten
„SoKo“ ist die Abkürzung von „Sonntags-Konfirmanden“ und „20-22“ meint die knapp zweijährige Kursdauer von 2020-2022.
Jede(r) Jugendliche ab der 7. Klasse ist herzlich dazu eingeladen. Machen auch Sie Ihrem Kind oder Ihrem Enkelkind Mut, einmal hereinzuschauen, denn es ist in einem Alter, in dem Jugendliche, auf der Suche nach sich selbst, Orientierungen brauchen.
In den Konfi-Kursen der Kirchengemeinde erkunden, erfahren, erleben sie was trägt. Zusammen mit Gleichaltrigen lernen sie nicht nur die Grundlagen christlichen Glaubens und christlicher Traditionen kennen. Sie lernen es, mit diesem Wissen, zu Fragen unserer Zeit Stellung zu nehmen und Standpunkte zu beziehen. Und sie werden Spaß und Freude haben z.B. am gemeinsamen Spielen und am Verreisen.
Bedingt durch die Einschränkungen in der „Corona“-Krise beginn dieser neue „SoKo“-Kurs erst nach den Herbstferien.
Das erste „SoKo“- Treffen wird am Sonntag, den 25. Oktober sein. Beginn: 10.30 Uhr in der Kirche.
Vorher wird es noch einen Info-Abend geben. Wer bis zur 6. Klasse bei den „Nicoläusen“ war, bekommt rechtzeitig eine Einladung, ebenso alle jungen Gemeindeglieder dieses Jahrgangs. Alle, die neu einsteigen möchten, sollten sich bitte im Pfarramt melden: per
E-Mail (guetzkow@pek.de) oder per Telefon (038353-251).