oben

lognicolai

logbee

logkoel

logkunt

logpfarr

a_schl5

Gemeinde

a_schl2

Kirchenmusik

a_schl3

Kinder- und Jugendarbeit

a_schl1

Termine

a_schl4

Kirchengebäude

 

FRÜCHTE
Als ich mein Wohlergehen auf den Acker der Dankbarkeit pflanzte,
brachte es reichlich Früchte, die ich mit anderen Menschen teilen konnte.
Als ich mein Leiden auf das Feld der Liebe pflanzte, brachte es gute Früchte, die mir in Notzeiten überleben halfen.
Als ich meine Hoffnungen auf dem Acker der Geduld aussäte, wuchsen wunderbare Erfahrungen
und Erfüllungen.
Als ich meine Enttäuschungen auf dem Feld der Vergebung einpflanzte,
wuchs reichlich Trost
und Versöhntheit.
Als ich meine Tränen ans Herz Jesu legte, verwandelten sie sich in die Perlen
eines gereiften Glaubens.
Aus:
 Axel Kühner: “Voller Licht und Leben“

 

bild_19_02_06

Ein Auto fährt am Nordseestrand von Saltum auf der Halbinsel Jütland in Dänemark.

 

a_schl

Impressum / Datenschutz